Foto Zarte Schollenfilets mit Zitronen-Kapern-Sauce von WW

Zarte Schollenfilets mit Zitronen-Kapern-Sauce

10
8
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

250 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Romanesco

300 g

Scholle, roh

2 Filet(s), (à 125 g)

Mehl, Weizenmehl

1 TL

Öl, Rapsöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Schmand, 24 % Fett

1 EL

Kapern

2 TL

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Romanesco waschen und in Röschen teilen. Romanescoröschen in Salzwasser 8–10 Minuten garen.
  2. Schollenfilets abspülen, trocken tupfen und mit Mehl bestäuben. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Schollenfilets darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Schollenfilets mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und im Backofen bei 60° C warm stellen.
  3. Für die Sauce Bratensatz mit Brühe ablöschen, Schmand und Kapern einrühren und aufkochen. 1 Msp. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Sauce mit 2 EL Zitronensaft und -schale verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln und Romanesco abgießen. Schollenfilets mit Zitronen-Kapern-Sauce, Romanesco und Kartoffeln servieren.