Foto Würziges Kichererbsencurry von WW

Würziges Kichererbsencurry

9
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Entdecke die Würze Indiens mit diesem vegetarischen Curry.

Zutaten

Blumenkohl

150 g

Broccoli

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Ingwer

1 Stückchen, (2 cm)

Öl, Sesamöl

1 TL

Currypaste

1 EL, rot

Kurkuma

½ TL

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Kokosmilch, fettreduziert

50 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1 TL Instantpulver)

Kichererbsen (Konserve)

100 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

1 EL

Anleitung

  1. Blumenkohl ca. 5 Minuten in Salzwasser vorgaren. Broccoli ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen, mitgaren und abgießen. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und Frühlingszwiebelringe mit Ingwer darin 2–3 Minuten anbraten. Currypaste, Kurkuma und Chilipulver zufügen und kurz andünsten. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen. Kichererbsen, Blumenkohl- und Broccoliröschen in den Wok geben und ca. 10 Minuten garen. Curry mit Salz und Pfeffer würzen und mit Joghurt verfeinern.