Foto Würziger Fischeintopf von WW

Würziger Fischeintopf

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Karotten/Möhren

400 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Lauch/Porree

1 Stange(n), mittel

Fenchel

1 Knolle(n), mittel

Chilischote/n

1 Stück, rot

Fischfond

1 Liter, (Glas)

Lorbeer

1 Blatt/Blätter

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Viktoriabarsch, roh

250 g

Seeteufel/Anglerfisch, roh

250 g

Rama Cremefine Zum Kochen, haltbar, 15 % Fett

40 ml

Saft, Limettensaft

2 TL

Majoran

1 TL, getrocknet

Curry

1 TL

Paprikapulver

1 TL

Anleitung

  1. Karotten und Zwiebeln schälen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Fenchel waschen, halbieren, den Strunk entfernen und Fenchel in Streifen schneiden. Fenchelgrün hacken. Chilischote waschen, entkernen und würfeln.
  2. Einen Topf auf hoher Stufe erhitzen und Karotten-, Zwiebel- und Chiliwürfel mit Lauchringen und Fenchelstreifen darin fettfrei ca. 5 Minuten anbraten. Mit Fond ablöschen, Lorbeerblatt zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Viktoriabarsch- und Seeteufelfilet abspülen, trocken tupfen, in Stücke schneiden, zum Eintopf geben und ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Fischeintopf mit Cremefine, Limettensaft, Majoran, Curry- und Paprikapulver verfeinern und mit Fenchelgrün bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten