Würstchen-Nudel-Pfanne

16
14
14
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das schmeckt Männern und der ganzen Familie!

Zutaten

Mais (Konserve)

50 g, Abtropfgewicht

Wiener Würstchen

1 Stück

Nudeln, trocken, jede Sorte

60 g, vorzugsweise Gabelspaghetti

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tomatenmark

2 TL

Tomaten, passiert

150 g

Oregano

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Erbsen

50 g, (TK)

Petersilie

1 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Anleitung

  1. Mais abtropfen lassen. Würstchen in Scheiben schneiden. Gabelspaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Würstchenscheiben darin ca. 3 Minuten anbraten. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Mit passierten Tomaten ablöschen, mit Oregano, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und aufkochen. Mais und Erbsen untermischen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Gabelspaghetti abgießen und unterheben. Würstchen-Nudel-Pfanne mit Petersilie bestreut servieren.