Foto Wirsingeintopf mit Chorizo von WW

Wirsingeintopf mit Chorizo

10
10
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine deutsch-spanische Liaison: Knackiger Wirsing trifft auf feurigen Chorizo. Ein schönes Gericht für kalte Herbsttage.

Zutaten

Wirsing

1000 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

600 g, festkochend

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1200 ml, (2 EL Instantpulver)

Chorizo

160 g

Ajvar

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 EL

Paprikapulver

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n), Chilipulver

Anleitung

  1. Wirsing putzen, vierteln, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Zwiebel und Kartoffeln schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel mit Wirsingstreifen und Kartoffelwürfeln darin anbraten. Mit Brühe ablöschen und ca. 25 Minuten garen.
  2. Chorizo in Würfel schneiden, ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren. Eintopf mit Ajvar verfeinern, salzen und pfeffern. Saure Sahne mit Paprika- und Chilipulver vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wirsingeintopf mit Chilitopping garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten