Foto Wiener Schnitzel von WW

Wiener Schnitzel

10
9
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Klassiker in der österreichischen Küche: Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat. Wer kann schon darauf verzichten?

Zutaten

Kartoffeln

900 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Salat, Feldsalat

250 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

4 EL, (2 Prisen Instantpulver)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Essig, Balsamicoessig

4 EL, hell

Senf, klassisch

1½ EL, körnig, 1-2 EL (nach Geschmack)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz

Zucker

1 Prise(n)

Kalbsschnitzel

4 Stück, (à 120 g)

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Paprikapulver

1 TL

Mehl, Weizenmehl

1 EL

Paniermehl/Semmelbrösel

4 EL

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Anleitung

  1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen, pellen und in Scheiben schneiden. Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Brühe mit 1 TL Öl, Essig und Senf verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kartoffelscheiben, Feldsalat und Zwiebelwürfel mischen. Dressing unter den Salat heben.
  3. Kalbsschnitzel trocken tupfen. Ei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver auf einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Paniermehl jeweils auf zwei weitere tiefe Teller verteilen. Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Paniermehl wenden.
  4. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel darin von jeder Seite ca. 5 Minuten goldbraun braten. Zitrone in Scheiben schneiden, Schnitzel damit garnieren und mit Kartoffel-Feldsalat servieren.