Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat

18
16
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Klassiker der deutschen Küche - immer wieder lecker.

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück

Schinkenwürfel, mager

30 g

Senf, klassisch

1 EL

Tafelmeerrettich

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Essig, Weinessig

1½ EL, Weißweinessig

Schnittlauch

1 EL

Kalbsschnitzel

240 g, (2 Stück)

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Mehl, Weizenmehl

1 EL

Paniermehl/Semmelbrösel

4 EL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 EL

Anleitung

  1. Kartoffel waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebel schälen und würfeln. Gurke schälen und in Scheiben hobeln. Schinkenwürfel fettfrei ca. 3 Minuten braten. Für das Dressing Senf mit Tafelmeerrettich, Brühe und Essig verrühren. Zwiebelwürfel und Schnittlauch unterrühren, salzen und pfeffern. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Kartoffel- und Gurkenscheiben mit Schinkenwürfeln und Dressing vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Kalbsschnitzel trocken tupfen. Ei mit Salz und Pfeffer auf einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Paniermehl jeweils auf zwei weitere tiefe Teller verteilen. Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in Paniermehl wenden. Öl in der Pfanne erhitzen und Schnitzel darin ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten