Foto Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat von WW

Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat

11
10
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück

Essig, Apfelessig

2 EL

Zucker

1 TL

Senf, klassisch

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Bohnenkraut

1 TL, getrocknetes

Kalbsschnitzel

2 Stück, (á 150 g)

Mehl, Weizenmehl

1 EL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Öl, Rapsöl

3 TL

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 20 Minuten in Salzwasser garen. Gurke waschen, in dünne Scheiben hobeln, mit 1 TL Salz vermischen und kurz ziehen lassen. Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Gurken ausdrücken und unter die Kartoffeln heben. Für das Dressing Essig, Zucker, Senf, Brühe und Bohnenkraut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln, Gurken und Dressing vermischen und ziehen lassen.
  2. Kalbsschnitzel flacher klopfen, halbieren, salzen und pfeffern. Mehl in einen tiefen Teller geben. Ei in einem weiteren Teller verquirlen. Paniermehl in einen dritten Teller geben. Kalbsschnitzel erst in Mehl, dann in Ei und danach in Paniermehl wenden. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Schnitzel darin ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat servieren.