Foto Vegetarisches Chow Mein von WW

Vegetarisches Chow Mein

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Hier kommen alle Vegetarier auf Ihre Kosten, wenn es um asiatische Küche geht.

Zutaten

Hoisin Sauce

50 ml

Chilisauce (auf Tomatenbasis)

30 g

Essig, Weinessig

1 EL, Weiß-

Sojasauce

½ EL

Speisestärke

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Ingwer

15 g, frisch

Öl, Rapsöl

1 TL

Karotten/Möhren

75 g

Paprika

1 Stück, rot

Zuckererbsenschoten

100 g

Bambussprossen (Konserve)

225 g, Abtropfgewicht

Mie-Nudeln, mit/ohne Ei

150 g

Koriander

¼ Bund, (1 Handvoll Korianderblättchen)

Anleitung

  1. Hoisin-Sauce, Chilisauce, Essig, Sojasauce und Stärke verrühren. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Öl in einem Wok oder einer tiefen Pfanne erhitzen und Knoblauch mit Ingwer ca. 30 Sekunden anbraten. Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Zuckererbsenschoten waschen und längs halbieren, Bambussprossen abgießen und mit Gemüse in den Wok geben. Unter Rühren 5–8 Minuten garen. Nudeln nach Packungsanweisung garen.
  2. Nudeln unterühren, Saucenmischung dazugeben und gut verrühren. 2–3 Minuten garen. Koriander waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Vegetarisches Chow Mein mit Koriander garniert servieren.