Foto Vegetarische Moussaka mit Auberginen von WW

Vegetarische Moussaka mit Auberginen

11
11
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 35 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Auberginen

2 Stück, klein, (à ca. 250 g)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

500 g, vorwiegend festkochend

Öl, Olivenöl

1 TL

Tomatenmark

1 EL

Tomaten, passiert

400 g

Thymian

1 TL, gehackt

Oregano

1 TL, gehackt

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

1 EL

Mehl, Weizenmehl

2 EL

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

175 ml

Muskatnuss

1 Messerspitze(n), gerieben

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

50 g

Anleitung

  1. Auberginen waschen und längs in dünne Scheiben schneiden. Auberginenscheiben mit Salz einreiben und ziehen lassen. Zwiebel schälen und würfeln. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Für die Tomatensauce Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin ca. 3 Minuten anbraten. Tomatenmark einrühren und kurz mitbraten. Mit passierten Tomaten ablöschen, aufkochen, mit Kräutern verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  3. Für die Béchamelsauce Margarine in einem Topf auf mittlerer Stufe schmelzen, Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Mit Milch ablöschen und unter Rühren aufkochen. Sauce 2–3 Minuten köcheln lassen, mit Muskatnuss verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. 3 EL Béchamelsauce in einer Auflaufform (ca. 20 x 25 cm) verstreichen, Kartoffelscheiben dachziegelartig darauf einschichten und die Hälfte der Tomatensauce darauf verteilen. Auberginenscheiben trocken tupfen und darauf verteilen. Mit restlicher Tomatensauce bedecken und restliche Béchamelsauce darauf verstreichen. Moussaka mit Käse bestreuen, mit Alufolie abdecken und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten garen. Alufolie ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit entfernen. Moussaka servieren.