Foto Vegane Heidelbeertorte von WW

Vegane Heidelbeertorte

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
50 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Natürlich lassen sich auch vegan ganz köstliche Torten zubereiten. Dieses Beispiel ist der beste Beweis.

Zutaten

Zwieback, klassisch

150 g, laktosefrei

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

150 g

Zitronenaroma

3 Tropfen

Heidelbeeren/Blaubeeren

250 g

RUF Agartine

2 Packung(en), unzubereitet

Sojadrink/Sojamilch, Natur, ungesüßt

400 ml

Joghurt, Sojajoghurt, Natur, bis 55 kcal/100 g

600 g

Puderzucker

70 g

Zucker, Vanillezucker

2 Päckchen

Anleitung

  1. Zwieback in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz sehr fein zerbröseln. Margarine mit Zitronenaroma in einem Topf schmelzen und Zwiebackbrösel unterkneten. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen, festdrücken und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Agartine nach Packungsanweisung mit Sojadrink zubereiten. Sojajoghurt mit Puder- und Vanillezucker verrühren, Agartinemischung einrühren und Heidelbeeren unterheben. Heidelbeer-Soja-Creme auf dem Boden verteilen. Heidelbeer-Soja-Torte ca. 3 Stunden kalt stellen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten