Foto Vegane Brombeermuffins von WW

Vegane Brombeermuffins

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

100 g, vegan

Zucker

60 g

Apfelkompott/Apfelmus, ohne Zucker

180 g

Mehl, Dinkelmehl

100 g

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

30 g, zart

Sahneersatz/Kochcreme, 7 % Fett (z.B. Cremefine)

80 ml, Hafer Creme

Backpulver

1 TL

Brombeeren

250 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Margarine mit Zucker schaumig schlagen. Apfelmus, Mehl, Haferflocken, Hafercreme und Backpulver dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Brombeeren waschen und trocken tupfen. Teig in 8 Silikon-Muffinförmchen oder Papiermanschetten füllen und Brombeeren in den Teig drücken. Muffins im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Brombeermuffins servieren.