Foto Vanille-Biskuit mit Pflaumen von WW

Vanille-Biskuit mit Pflaumen

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
10
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Dieser Kuchen ist so herrlich leicht und fluffig. Auch von den Punkten her kann er sich sehen lassen: Ein neuer Favorit auf der Kaffeetafel.

Zutaten

Pflaumen, frisch

10 Stück, halbiert

Zucker

2 EL, braun

Zimt

½ TL

Butter, Halbfettbutter

80 g

Zucker

150 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Vanillearoma

1 TL

Mehl, Weizenmehl

150 g

Buttermilch, Natur

125 ml

Joghurt, Vanillejoghurt, 3,8 % Fett

200 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Pflaumenhälften mit der Schnittseite nach oben darauf legen. Mit braunem Zucker und Zimt bestreuen und im Ofen backen.
  2. Währendessen eine Springform (20 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.
  3. Butter und Zucker in einer großen Schüssel 5 min. schaumig schlagen. Eier nacheinander hineingeben und dabei weiter schlagen. Schließlich das Vanillearoma 30 sec. einrühren.
  4. Mehl und Buttermilch abwechselnd in Schritten von einigen EL hinzugeben.
  5. Mischung in die Springform schütten und mit einem Spatel glatt streichen. 45 min. im Ofen backen.
  6. Kuchen und Pflaumen aus dem Ofen nehmen und 5 min. abkühlen lassen. Zusammen mit einem Klecks Joghurt servieren.