Foto Überbackene Thunfisch-Toast-Ecken von WW

Überbackene Thunfisch-Toast-Ecken

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Belege deine Toast-Ecken mit jedem beliebigen Gemüse, je nachdem, was dein Kühlschrank hergibt – oder serviere dazu einen gemischten Salat.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Tomaten, frisch

1 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Tomatenmark

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

2 EL

Ketchup, kalorienreduziert

1 EL

Oregano

½ TL, getrocknet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Toastbrot, Vollkorntoast

4 Scheibe(n), klein

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

40 g

Basilikum

2 Zweig(e)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Tomate waschen, entkernen und würfeln. Knoblauch fein hacken. Thunfisch abtropfen lassen. Tomatenmark mit Brühe verrühren und mit Thunfisch, Knoblauch, Ketchup, Oregano, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Toastscheiben mit Thunfischmasse bestreichen, mit Zwiebeln belegen und mit Käse bestreuen. Toasts diagonal halbieren, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Thunfisch-Toast-Ecken mit Basilikum bestreut servieren.