Foto Tramezzini mit Thunfisch von WW

Tramezzini mit Thunfisch

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Tramezzini haben ihren Ursprung in Turin, sind aber inzwischen in ganz Italien verbreitet.

Zutaten

Tomaten, frisch

1 Stück

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 EL

Kapern

1 TL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL, Kräuter

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zitronensaft

1 Spritzer

Toastbrot, Weizentoast

2 Scheibe(n), klein, bevorzugt Tramezzini

Radicchio

2 Blatt/Blätter

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Anleitung

  1. Tomate waschen, entkernen und würfeln. Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken. Kapern hacken und mit Kräuterfrischkäse, Tomatenwürfeln und Thunfisch vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  2. Tramezzini mit Thunfischaufstrich bestreichen. Radicchioblätter waschen, trocken schleudern, in Streifen schneiden und auf dem Thunfischaufstrich verteilen. Zusammenklappen und diagonal halbieren. In einer Brotdose verpackt transportieren.
  3. Gurke waschen, in Scheiben schneiden, in einem separaten Behälter transportieren und zum Tramezzini mit Thunfisch essen. Nach Wunsch mit Thymian garnieren.

Jetzt mit meinWW™ starten