Foto Tomatentarte von WW

Tomatentarte

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Muss für alle Tomatenfans!

Zutaten

Öl, Olivenöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, groß, rot

Knoblauch

2 Zehe(n)

Cocktailtomaten

500 g

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

50 Stück

Zucker

1 Prise(n)

Kräuter der Provence

1 TL, getrocknet

Basilikum

1 Bund, klein

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Filo-/Yufkateig

270 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Öl in einer beschichteten, ofenfesten Pfanne (ca. 30 cm) erhitzen. Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden und ca. 5–6 Minuten garen. Knoblauch dazupressen und ca. 1 Minute garen.
  2. Cocktailtomaten waschen, halbieren und getrocknete Tomaten klein schneiden. Beides mit Zucker und getrockneten Kräutern in die Pfanne geben. Basilikum waschen, trocken schütteln und einige Blätter beiseitestellen. Restliches Basilikum klein schneiden und mit Salz und Pfeffer unterrühren. Ca. 1–2 Minuten garen und Pfanne vom Herd nehmen.
  3. Filoteigblätter auf die Tomaten schichten, sodass diese vollständig bedeckt sind. Dabei einzelne Teigblätter mit Öl bestreichen und am Rand gut festdrücken. Pfanne im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20–25 Minuten backen. Leicht abkühlen lassen, einen großen Teller darauflegen und stürzen. Tomatentarte mit restlichem Basilikum bestreut servieren.