Foto Tomatensuppe mit Croûtons von WW

Tomatensuppe mit Croûtons

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Tomatenkick mit selbstgemachten, knusprigen Croûtons. Schnell zubereitet und passend zu jeder Jahreszeit.

Zutaten

Schalotten

1 Stück

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Toastbrot, Weizentoast

1 Scheibe(n), klein

Basilikum

1 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Schmand, 24 % Fett

1 EL

Anleitung

  1. Schalotte schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Schalottenwürfel ca. 1 Minute darin dünsten. Tomaten und Brühe zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen und pürieren.
  2. Knoblauch pressen. Toast damit bestreichen, würfeln und in einer Pfanne fettfrei goldbraun rösten. Tomatensuppe mit Basilikum und Schmand verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Knoblauchcroûtons bestreut servieren.