Foto Tomatenschnitzel mit Grillpaprikasauce von WW

Tomatenschnitzel mit Grillpaprikasauce

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Entdecken Sie eine neue Variante des beliebten Klassikers

Zutaten

Paprika

4 Stück, rot

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

8 Stück

Paniermehl/Semmelbrösel

4 EL

Schweineschnitzel, roh

480 g, (4 Stück)

Paprikapulver

¼ TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Mehl, Weizenmehl

4 EL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Reis, Wildreismischung, trocken

160 g, unzubereitet

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Paprikamark

2 EL

Honig

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Italienische Kräuter

1 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Paprika waschen, halbieren, entkernen und salzen. Paprikahälften mit der Schale nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf oberster Schiene ca. 10 Minuten grillen, bis die Haut Blasen wirft. Paprikahälften in einem Gefrierbeutel ca. 15 Minuten abkühlen lassen und häuten. Die Hälfte der Paprika in Streifen schneiden, restliche Paprika pürieren. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) herunterschalten.
  2. Tomaten fein würfeln und mit Paniermehl mischen. Schnitzel trocknen tupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Ei verquirlen. Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und dann in Tomaten-Paniermehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tomatenschnitzel darin ca. 1–2 Minuten von jeder Seite scharf anbraten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten fertig garen. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  3. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebelwürfel in der Pfanne in Paprikamark und Honig ca. 2–3 Minuten anschwitzen. Mit Paprikapüree und Brühe ablöschen und aufkochen. Paprikatreifen unterheben, mit Kräutern verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatenschnitzel mit Grillpaprikasauce und Reis servieren.