Foto Tomatenrisotto mit Spinat von WW

Tomatenrisotto mit Spinat

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

50 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Öl, Olivenöl

2 TL

DM dmBio Risotto Reis Arborio

200 g, unzubereitet

Tomaten (Konserve)

400 g, stückige

Wein, Weißwein, trocken

80 ml

Spinat/Blattspinat

100 g, Baby-

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Italienische Kräuter

1 EL, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Getrocknete Tomaten ca. 10 Minuten in 500 ml heiße Gemüsebrühe einweichen und abtropfen lassen, dabei die Brühe auffangen, und Tomaten fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Olivenöl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zwiebeln mit getrockneten Tomaten darin 3-4 Minuten andünsten. Trockener Risottoreis dazugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Stückige Tomaten, Weißwein und Brühe nach und nach dazugeben und auf niedriger bis mittlerer Stufe ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Baby-Blattspinat waschen, trocken schleudern und unter das Risotto heben. Risotto mit geriebenem Parmesan und italienischen Kräutern verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.