Foto Tomaten-Paprika-Cremesuppe von WW

Tomaten-Paprika-Cremesuppe

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Suppe macht sich gut als leichte Mittagsmahlzeit im Büro. Am Vorabend kochen, in ein verschließbares Gefäß, z. B. ein sauberes Joghurtglas füllen, aufwärmen.

Zutaten

Paprika

8 Stück, rot

Lauch/Porree

2 Stange(n), groß

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, (5 TL Instantpulver)

Tomaten (Konserve)

800 g, stückig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

4 TL, edelsüß

Honig

4 TL

Rosmarin

3 Zweig(e)

Schmand, 24 % Fett

105 g

Anleitung

  1. Paprika in Streifen, Lauch in Ringe schneiden, in einen Topf geben, mit Gemüsebrühe auffüllen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Tomaten hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Honig abschmecken und aufkochen lassen. Rosmarin hacken, zur Suppe geben und mit 4 Esslöffeln Schmand pürieren. Restlichen Schmand auf die Suppe geben und Rosmarin garniert servieren.