Foto Tofuspieße mit gemischtem Blattsalat von WW

Tofuspieße mit gemischtem Blattsalat

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein weiterer Beweis dafür, dass Tofu richtig aromatisch schmecken kann. Kommt mit knackigem Blattsalat besonders gut.

Zutaten

Öl, Olivenöl

1 EL

Sojasauce

2 TL

Sambal Oelek

1 TL

Kräuter

1 EL, gemischt (frisch oder TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tofu/Sojakäse

200 g

Zucchini

2 Stück, mittel

Cocktailtomaten

500 g

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

1 TL

Salat, Kopfsalat

1 Kopf

Radicchio

1 Kopf

Salat, Rucola/Rauke

100 g

WW French Dressing

1 Becher

Sonnenblumenkerne

4 TL

Anleitung

  1. Olivenöl, Sojasauce, Sambal Oelek und gemischte Kräuter verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Tofu in Würfel schneiden und darin ca. 1 Stunde ziehen lassen.
  2. Zucchini in grobe Stücke schneiden und abwechselnd mit Tofuwürfeln und Cocktailtomaten auf 8 Holzspieße ziehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, salzen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen. Mit geriebenem Käse bestreuen und weitere ca. 5 Minuten überbacken.
  3. Für den Salat Kopfsalat, Radicchio und Rucola in mundgerechte Stücke zupfen und mit Dressing und Sonnenblumenkernen vermischen. Salat in 4 Schälchen oder Gläser verteilen und jeweils mit 2 Tofuspießen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten