Foto Thunfisch-Sesamspieße von WW

Thunfisch-Sesamspieße

1
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Thunfisch-Sesamspieße sind eine gut Alternative zu den üblichen Fleischspießen!

Zutaten

Öl, Sesamöl

1 TL

Thunfisch, roh

250 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Sesam

½ TL

Schwarzkümmel

½ TL, Samen

Zuckererbsenschoten

50 g, 24 Sück

Maiskölbchen, sauer eingelegt (Konserve)

12 Stück

Zitronensaft

1 EL

Sojasauce

1 EL

Chilisauce (auf Tomatenbasis)

1 EL, mild

Anleitung

  1. Thunfisch mit Sesamöl einpinseln und von jeder Seite ca. 1/2 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thunfisch in 24 Würfel schneiden und in Sesam und Kümmel wenden.
  2. Zuckerschoten und Maiskölbchen in kochendem Wasser blanchieren. Maiskölbchen halbieren. Je eine Zuckerschote um ein Maisstück wickeln, mit einem Holzspieß durchstechen und ein Thunfischstück an die Spitze stecken. Sojasauce, Zitronensaft und Chilisauce verrühren und mit den Thunfisch-Sesamspieße servieren.