Foto Thunfisch-Reis-Salat von WW

Thunfisch-Reis-Salat

2 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Salat eignet sich auch perfekt, um ihn mit ins Büro, Schule oder Uni mitzunehmen. Nimm dann das Dressing separat mit und gebe es erst kurz vor dem Lunch zum Salat, so bleibt alles schön knackig.

Zutaten

Wildreis, trocken

40 g

Salatmischung (Kühltheke)

1 Handvoll, (Pflücksalat)

Honig

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rote

Paprika

1 Stück, klein, rote

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

¼ Stück, klein

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Essig

1 EL

Rapsöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

2 EL, (1 Prise Instantpulver)

Kräuter

1 EL, gemischte (frisch oder TK)

Pfeffer

½ Prise(n)

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abkühlen lassen.
  2. Zwiebel in feine Ringe schneiden, Paprika und Avocado würfeln. Pflücksalate mit dem Reise vermischen, Avocado, Paprika, Zwiebel und Thunfisch unterheben.
  3. Für die Vinaigrette Essig mit Öl und Brühe verquirlen. Kräuter unterrühren und kräftig salzen und pfeffern. Mit Honig verfeinern. Dressing über den Salat geben, kurz ziehen lassen und fertig!