Foto Thunfisch-Bohnensalat von WW

Thunfisch-Bohnensalat

7
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
22 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
12 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Bohnen schmecken nicht nur als Beilage, in diesen Salat passen Sie hervorragend.

Zutaten

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL, Samen

Knoblauch

¼ Zehe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Zitronensaft

1 EL

Weiße Bohnen (Konserve)

200 g, Abtropfgewicht

Petersilie

1 EL, gehackt

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

80 g

Rote Bete, gegart, vakuumiert

2 Stück

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Stück

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

150 g, Abtropfgewicht

Anleitung

  1. Kuminsamen ca. 1 Minute fettfrei in einer Pfanne rösten und in einem Mörser mit Knoblauch reiben. Mischung mit Öl und Zitronensaft vermischen. Weiße Bohnen abgießen, abspülen und mit der Ölmischung und Petersilie in einer Salatschüssel verrühren. Ziehen lassen, je länger, desto besser.
  2. Eier je nach Geschmack hart kochen. Für ein weiches Eigelb ca. 7 Minuten, ca. 11 Minuten damit sie hart sind. Grüne Bohnen putzen, waschen und die letzten 2 Minuten zu den Eiern geben. Abgießen, Bohnen unter die weiße Bohnen mischen und Eier unter kaltem, fließendem Wasser abkühlen lassen. Pellen und beiseitestellen.
  3. Rote Bete in Stücke schneiden. Salat waschen, trocken schleudern, in mundgerechte Stücke zerteilen und mit der Roten Bete unter die Bohnen heben. Thunfisch abgießen, zerteilen und auf den Salat geben. Eier halbieren und Salat damit belegt servieren.