Texas Tramezzini-Mix

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
37 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
7 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Tramezzini kommen ursprünglich aus Italien. Besonders zart im Biss werden Sie, wenn Sie vor dem Servieren die Kruste abschneiden.

Zutaten

Toastbrot, Vollkorntoast

4 Scheibe(n), klein

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 EL

Tomatenmark

3 TL

Senf, klassisch

1 TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

2 Stück

Peperoni

½ Stück

Gewürzgurke/n

1 Stück

Geflügelsalami

40 g

Kidneybohnen (Konserve)

1 EL

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

1 EL

Anleitung

  1. Für die Texas-Tramezzini Saure Sahne, Tomatenmark, Senf und Chilipulver verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten in Scheiben, Peperoni und Gurke in Würfel und Salami in Streifen schneiden. Salamistreifen, Peperoni- und Gurkenwürfel mit den Bohnen mischen. Toastscheiben mit der Creme bestreichen, die Hälfte mit Tomatenscheiben und Gemüse-Wurst-Mischung belegen, Käse darüber streuen und restliche Toastscheiben auflegen. Brote diagonal halbieren.
  2. Tramezzini auf einem mit Backfolie ausgelegten Backblech im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 225°C Gas: Stufe 4) ca. 5-7 Minuten knusprig backen und mit Basilikum garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten