Tatarbällchen

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Klare Suppen lassen sich mit den verschiedensten Einlagen aufwerten. Zu den Beliebtesten zählen Gemüse, Reis, Eierstich oder eben diese würzigen Tatarbällchen.

Zutaten

Tatar, roh

400 g

Zwiebel/n

1 Stück, klein, gewürfelt

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Quark, Speisequark, Natur, 20 % Fett i. Tr. (Halbfettstufe)

2 EL

Senf, klassisch

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Anleitung

  1. Tatar mit Zwiebel, Paniermehl, Quark und Senf verkneten, salzen und pfeffern. Tatarmasse zu 16 Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tatarbällchen darin ca. 10–12 Minuten rundherum braten.