Foto Tapas: Champignons mit Tatarfüllung von WW

Tapas: Champignons mit Tatarfüllung

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Extra große Champignons eignen sich am besten für dieses Rezept.

Zutaten

Pinienkerne

1 EL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Champignons, frisch

8 Stück, groß

Öl, Olivenöl

1 TL

Tatar, roh

160 g

Petersilie

1 Bund

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Manchego, curado

20 g, gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Pinienkerne in einer Pfanne fettfrei rösten. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch pressen. Champignons trocken abreiben, Stiefel entfernen und hacken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauch darin ca. 2 Minuten braten. Pilzstiele und Tatar zufügen und weitere ca. 5 Minuten krümelig braten. Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Ei, Pinienkerne und Petersilie mit der Tatar-Pilz-Mischung verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen.
  3. Füllung in die Champignonköpfe geben und mit Manchego bestreuen. Pilze mit der Füllung nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Champignons mit Tatarfüllung warm servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten