Foto Taco-Pizza Mexican Style von WW

Taco-Pizza Mexican Style

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Hefe, frisch

½ Würfel

Wasser

140 ml, lauwarm

Mehl, Weizenmehl

230 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Mais (Konserve)

140 g, Abtropfgewicht, 1 kleine Dose

Tatar, roh

150 g

Tomaten, passiert

250 g

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Taco-Gewürzmischung

1 TL

Oregano

½ TL

Jalapenos/Pfefferoni, in Lake

12 Stück

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

80 g

Tomaten, frisch

2 Stück

Salat, Eisbergsalat

¼ Kopf

Tortillachips/Nachos

8 Stück

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 TL

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und in 75 ml Wasser auflösen. 220 g Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefemischung hineingießen. Mit Mehl verrühren und Vorteig ca. 15 Minuten gehen lassen. 1 TL Öl, restliches Wasser und 1/2 TL Salz dazugeben, verkneten und ca. 15 Minuten gehen lassen. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Mais abgießen. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. Mit Tomaten ablöschen, Salz, Pfeffer, Chilipulver, Taco-Gewürz und Oregano dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Teig durchkneten und zu 4 Kugeln formen. Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben, Teigkugeln darauf jeweils rund (Ø 18 cm) ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Minuten gehen lassen. Pizzen mit Tatarsauce bestreichen, mit Zwiebeln, Mais und Jalapeños belegen, mit Käse bestreuen und im Backofen auf unterer Schiene ca. 15 Minuten backen. Tomaten waschen und würfeln. Salat waschen, in Streifen schneiden, mit Tomaten auf den Pizzen verteilen, Tortillachips darüberbröseln und saure Sahne darauf verteilen. Taco-Pizza Mexican Style servieren.