Foto Süßkartoffeltaler mit Hüttenkäse-Avocado-Dip von WW

Süßkartoffeltaler mit Hüttenkäse-Avocado-Dip

2 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Süßkartoffeln

2 Stück, mittelgroß

Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

1 Stück, mittel

Limetten

1 Stück

Hüttenkäse/Körniger Frischkäse, bis 5 % Fett absolut (20 % Fett i. Tr.)

100 g

Sprossen

2 EL, -Mix

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Süßkartoffeln schälen und jeweils in 6 Scheiben schneiden. Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Rapsöl mit Salz,Pfeffer und Paprikapulver verrühren, Süßkartoffeln damit beträufeln und im Backofen auf mittlerer Schiene 15–20 Minuten backen.
  2. Für den Hüttenkäse-Avocado-Dip die Avocado halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch aus derSchale lösen. Limette auspressen und Limettensaft mit Avocadofruchtfleisch pürieren. Hüttenkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Sprossen-Mix waschen und abtropfen lassen. Hüttenkäse-Avocado-Dip mit Sprossen bestreuen und zu den Süßkartoffeltalern servieren.