Foto Süßkartoffel-One-Pot-Chili von WW

Süßkartoffel-One-Pot-Chili

4 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Keine Lust auf einen Berg dreckiges Geschirr nach einem stressigen Arbeitstag? Dann ist dieses Gericht genau das Richtige - alles aus nur einem Topf! In diesem Topf garen Gemüse, Fleisch und Kartoffeln gemeinsam. Einfach und super lecker.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Suppengemüse

100 g, (frisch oder TK)

Olivenöl

1 TL

Tatar, roh

100 g

Süßkartoffeln

½ Stück, mittelgroß

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Tomaten (Konserve)

1 Konserve(n), klein, stückige

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Zimt

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Zitronensaft

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Ahornsirup

1 TL

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch pressen. Gemüse fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Gemüse hinzufügen und ebenfall andünsten, alle weiteren Zutaten bis auf die Petersilie dazugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  2. Zwischendurch mehrfach umrühren und nach Bedarf etwas Wasser hinzugeben. Süßkartoffel-One-Pot-Chili abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.