Foto Süß-scharfer-Expresslachs von WW

Süß-scharfer-Expresslachs

6
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Cocktailtomaten

200 g

Mango

½ Stück, klein

Chilischote/n

½ Stück, klein

Saft, Limettensaft

3 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Koriander

2 EL, gehackt

Lachs, roh

250 g, 2 Filets

Salat, Rucola/Rauke

70 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Zwiebel fein würfeln, Tomaten vierteln, Mango und Chilischote fein würfeln. Alles vermischen und mit 1 EL Limettensaft, Salz, Pfeffer und 1 EL Koriander würzen.
  3. Lachs trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und restlichem Limettensaft würzen. Lachsfilets jeweils auf ein Stück Backpapier geben, die Hälfte der Mango-Tomaten-Mischung darübergeben und Backpapier zu einem Päckchen verschließen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen.
  4. Rucola auf 2 Teller geben, Lachsfilets mit Sud daraufgeben und mit restlichem Koriander bestreut servieren.