Stroganoff-Pfanne

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine russische Spezialität die jeder einmal probieren sollte.

Zutaten

Schalotten

2 Stück

Rinderfilet

240 g

Champignons, frisch

400 g

Gewürzgurke/n

200 g

Reis, Langkornreis, trocken

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (2 TL Instantpulver)

Senf, klassisch

2 EL

Crème légère

3 EL

Paprikapulver

½ TL

Anleitung

  1. Schalotten schälen und in Streifen schneiden. Rinderfilet trocken tupfen und in Streifen schneiden. Champignons trocken abreiben und Gewürzgurken gut abtropfen lassen, dabei den Sud auffangen. Beides ebenfalls in Scheiben schneiden.
  2. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Rinderfiletstreifen darin ca. 2 Minuten rundherum braten. Salzen, pfeffern und herausnehmen. Schalottenstreifen und Champignonscheiben im Bratensatz anbraten, mit Brühe ablöschen und ca. 5 Minuten garen. Gewürzgurkenscheiben zugeben.
  3. Sauce mit Senf, Crème légère und 1 EL Gurkensud verfeinern. Mit Salz und Paprikapulver abschmecken. Rinderfiletstreifen unterheben, kurz erwärmen und Stroganoff-Pfanne mit Reis servieren.