Foto Streuselkuchen mit Beeren von WW

Streuselkuchen mit Beeren

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Unwiderstehlich fruchtig und krümelig. Ein Fest für Ihre Lieblingsfrüchte im Streuselmantel.

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

110 g

Zucker

90 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zitronenaroma

3 Tropfen

Buttermilch, Natur

85 ml

Mehl, Weizenmehl

140 g

Backpulver

1½ TL

Beeren

500 g, gemischt (ersatzweise TK)

Mehl, Weizenmehl

40 g

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

3 EL

Zucker, Brauner Zucker

75 g

Zucker, Vanillezucker

1 TL

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

60 g

Puderzucker

2 TL

Anleitung

  1. Margarine, Zucker, Ei, Salz und Zitronenaroma gut verrühren. Buttermilch unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und unterheben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 28 cm) füllen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) ca. 10 Minuten vorbacken.
  2. Für den Belag Beeren vorbereiten und auf den vorgebackenen Teigboden geben. Mehl, Haferflocken, Zucker, Vanillezucker und Margarine zu Streuseln kneten und auf den Beeren verteilen. Streuselkuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) ca. 35 Minuten backen, abkühlen lassen und vorsichtig in Stücke geschnitten mit Puderzucker bestäubt servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten