Foto Stremellachs mit Pestonudeln von WW

Stremellachs mit Pestonudeln

11
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein lecker-würziges Nudelgericht mit Lachs, das im Nu zubereitet ist.

Zutaten

Fenchel

2 Knolle(n), mittel

Pesto verde/grün

1 EL

Essig, Balsamicoessig

1 EL, hell

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

6 EL, (2 Prisen Instantpulver)

Salat, Salatherzen

1 Stück, Batavia

Schalotten

1 Stück

Saft, Orangensaft

2 EL

Senf, klassisch

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Nudeln, trocken, jede Sorte

80 g, Farfalle

Wasser

2 EL

Erbsen

100 g, TK

Lachs, geräuchert/Räucherlachs

200 g, Stremellachs

Anleitung

  1. Fenchel waschen, halbieren, den Strunk entfernen und Fenchel in feine Streifen schneiden. Fenchelgrün hacken und beiseite stellen. Pesto mit Essig und 3 EL Brühe verrühren.
  2. Für den Salat Salatherz waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Schalotte schälen und in Ringe schneiden. Für das Dressing Orangensaft mit restlicher Brühe, Fenchelgrün und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Fenchelstreifen in einer Pfanne mit Wasser kurz andünsten. Erbsen dazugeben und zugedeckt ca. 5–10 Minuten garen. Nudeln abgießen und mit Pestosauce zum Fenchel-Erbsen-Gemüse geben.
  4. Stremellachs in Stücke schneiden und kurz fettfrei in der Pfanne erwärmen. Salat mit Dressing beträufeln. Stremellachs mit Pestonudeln und Salat servieren.