Foto Steinbeißer mit Broccolikruste und Gemüsestampf von WW

Steinbeißer mit Broccolikruste und Gemüsestampf

1 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Broccoli/Brokkoli

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Paniermehl/Semmelbrösel

2 EL

Gewürz

1 TL, Zatar

Katfisch/Seewolf/Steinbeißer, roh

4 Filet(s)

Knollensellerie

1 Knolle(n), klein

Karotten/Möhren

300 g

Kartoffeln

300 g, mehligkochende

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

150 ml

Muskatnuss

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Broccoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Broccoli fein hacken und mit Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Zatar verrühren.
  2. Steinbeißerfilets abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Broccolimischung darauf verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.
  3. Sellerie, Karotten und Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Gemüse mit Kartoffeln abgießen, mit Milch zerstampfen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Steinbeißer mit Gemüsestampf servieren.