Foto Steierischer Pilzsalat von WW

Steierischer Pilzsalat

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kürbiskerne

2 TL

Champignons, frisch

500 g, klein, braun

Schalotten

2 Stück

Oregano

4 Zweig(e)

Öl, Sonnenblumenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Friséesalat

1 Kopf

Essig, Weinessig

3 EL, Rotwein-

Zucker

1 Prise(n)

Kürbiskernöl

3 TL

Anleitung

  1. Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne rösten, herausnehmen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Pilze trocken abreiben. Schalotten schälen und würfeln. Oregano waschen, trocken schütteln und hacken. Sonnenblumenöl in der Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Pilze und Schalottenwürfel darin ca. 5 Minuten braten. Oregano zufügen, kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kürbiskernöl verrühren. Salat und Pilze mischen und das Dressing unterheben. Steierischen Pilzsalat mit Kürbiskernen bestreut servieren.