Foto Steakwrap mit warmem Paprikagemüse von WW

Steakwrap mit warmem Paprikagemüse

10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Paprika

1 Stück, grün

Tomaten, frisch

1 Stück

Kopfsalat

4 Blatt/Blätter

Rindersteak

120 g

Rapsöl

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Tomatenmark

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

½ TL, geräuchert

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

1 EL

Pesto rosso

1 TL

Wraps/Tortillawraps

1 Stück, klein

Anleitung

  1. Paprika und Tomate waschen. Paprika entkernen und in Streifen, Tomate in dünne Spalten schneiden. Salat waschen und trocken schütteln. Rindersteak trocken tupfen und in breite Streifen schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Steakstreifen darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten und Senf und Tomatenmark einrühren. Steakstreifen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und herausnehmen.
  3. Paprikastreifen im Bratensatz ca. 3–5 Minuten anbraten, Tomatenspalten dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Creme Frischkäse mit Pesto, Salz und Pfeffer verrühren. Tortilla Wrap nach Packungsanweisung erwärmen, mit Pestocreme bestreichen und Salat, Gemüse und Steakstreifen darauf verteilen. Steakwrap aufrollen und servieren.