Foto Steaks in Rahmsauce mit Kürbispüree und Buschbohnen von WW

Steaks in Rahmsauce mit Kürbispüree und Buschbohnen

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Schweine-Minutensteaks

300 g

Gewürz

1 TL, Peppers No. 2

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kürbis

500 g, Mini-

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

200 g

Öl, Rapsöl

1 TL

Intelligent Cooking SÖS, Bratensauce

60 g, unzubereitet

Frischkäse, bis 16 % Fett absolut

17 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Anleitung

  1. Steaks waschen, trocken tupfen und zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie gelegt flach klopfen. Peppers No. 2 auf einem Teller verteilen, die Steaks salzen und in Peppers No. 2 wenden. Das Gewürz leicht festdrücken und Steaks beiseitestellen.
  2. Kürbis waschen, Enden entfernen, halbieren und Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Karotte waschen, Enden entfernen, schälen und beides ca. 2 cm groß würfeln. Zwiebel halbieren, schälen und grob würfeln.
  3. In einem 1. Topf Kürbis, Karotte und Zwiebel mit Salzwasser bedecken, zugedeckt aufkochen und auf mittlerer Stufe 10–12 Minuten garen. In einem 2. Topf ca. 1 l Salzwasser aufkochen.
  4. Bohnen waschen, trocken schütteln und äußere Enden abschneiden. Bohnen im kochenden Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest garen und anschließend in ein Sieb abgießen.
  5. In einer Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und die Steaks im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun anbraten. Die Steaks anschließend in Alufolie wickeln und ruhen lassen. Pfanne nicht säubern.
  6. Die Pfanne erneut bei mittlerer Stufe erhitzen. Ca. 150 ml Wasser darin aufkochen, Bratensauce einrühren und auf kleiner Stufe ca. 2 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd nehmen, Frischkäse mit einem Schneebesen in die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Kürbis und Karotte mithilfe des Deckels abgießen, im Topf mit 2 TL Halbfettmargarine pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbispüree zusammen mit Steaks, Bohnen und Rahmsauce auf Tellern verteilen und servieren.