Foto Steak-Kartoffel-Salat mit Honig-Senf-Dressing von WW

Steak-Kartoffel-Salat mit Honig-Senf-Dressing

6
6
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

350 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rindersteak

500 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Cocktailtomaten

250 g

Honig

2 TL

Senf, klassisch

1 EL

Essig, Balsamicoessig

3 EL, hell

Öl, Rapsöl

1 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Dill

1 EL, gehackt (TK)

Salatmischung (Kühltheke)

200 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Kartoffelwürfel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten garen, dabei nach der Hälfte der Garzeit wenden.
  2. Steak trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steak darin 2–4 Minuten von jeder Seite braten, ca. 5 Minuten in Alufolie gewickelt ruhen lassen und in Streifen schneiden.
  3. Tomaten waschen und halbieren. Für das Dressing Honig mit Senf, Essig, Rapsöl, Brühe und Dill verquirlen. Salat waschen und trocken schleudern. Tomatenhälften mit Salat mischen, mit Steakstreifen und Kartoffelwürfeln belegen und mit Dressing beträufeln. Steak-Kartoffel-Salat servieren.