Foto Steak-Fajitas vom Blech mit Süßkartoffel von WW

Steak-Fajitas vom Blech mit Süßkartoffel

9
9
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
4 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
2 Std. 25 min
Garzeit
2 Std. 25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das Rezept für die Fajita Gewürzmischung findest du in der App oder Online.

Zutaten

Paprika

1 Stück, grün

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Zwiebel/n

2 Stück, klein

Kartoffeln, Süßkartoffeln

250 g

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Öl, Rapsöl

3 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

½ TL, geräuchert

Gewürz

2 TL, Fajita

Salat, Eisbergsalat

½ Kopf

Rindersteak

300 g

Wraps/Tortillawraps

4 Stück, klein

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 EL

Jalapenos/Pfefferoni, in Lake

8 Stück

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Süßkartoffeln waschen und in dünne Stifte schneiden. Zitrone halbieren, 1 Zitronenhälfte auspressen und restliche Zitrone in Spalten schneiden.
  2. Gemüse mit 2 TL Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 1 TL Fajita-Gewürz vermischen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Bachblech verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
  3. Salat waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Steak trocken tupfen und in Streifen schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steak darin ca. 1 Minute rundherum anbraten und mit restlichem Fajita-Gewürz würzen
  4. Steak mit Gemüse vermischen und weitere 3–5 Minuten im Backofen garen. Tortillawraps erwärmen. Steak-Fajitas vom Blech mit Tortillawraps, Salat, saurer Sahne, Jalapeños und Zitronenspalten servieren.