Foto Spitzkohl-Puten-Kasserolle von WW

Spitzkohl-Puten-Kasserolle

7
6
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Laden Sie Ihre Freunde doch mal wieder zu einer leckeren Kasserolle ein!

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

600 g, mehligkochend

Spitzkohl

1000 g, (1 Stück)

Karotten/Möhren

2 Stück, groß

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

500 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Essig, Weinessig

2 EL, Weiß

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

150 g

Kümmel

2 Prise(n), gemahlen

Muskatnuss

1 Prise(n)

Schnittlauch

3 EL, in Ringen

Anleitung

  1. Zwiebeln und Kartoffeln schälen und würfeln. Spitzkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Spitzkohl in Streifen schneiden. Karotten schälen und raspeln. Putenbrust abspülen, trocken tupfen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Putenbrustwürfel darin ca. 3 Minuten rundherum anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Spitzkohlstreifen, Zwiebel- und Kartoffelwürfel zugeben und ca. 4 Minuten mitbraten.
  2. Karottenraspel zugeben, mit Brühe und Essig ablöschen und ca. 15 Minuten zugedeckt garen. Saure Sahne unterrühren, mit Kümmel und Muskatnuss verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spitzkohl-Puten-Kasserolle mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten