Foto Spinatsuppe mit Eitoast von WW

Spinatsuppe mit Eitoast

7
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Spinat/Blattspinat

600 g, Blattspinat

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, (4 TL Instantpulver)

Knoblauch

2 Zehe(n)

Toastbrot, Vollkorntoast

4 Scheibe(n), groß

Öl, Rapsöl

2 TL

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Minze

8 Blatt/Blätter

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Einige Spinatblätter zur Seite legen. Brühe aufkochen. Knoblauch pressen und mit Spinat in die Brühe geben. Bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten kochen.
  2. Toastscheiben entrinden. Aus den Toastscheiben mithilfe eines Glases oder eines Ringes (ca. 6 cm Ø) einen Kreis ausstechen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Toastscheiben und -kreise in die Pfanne geben. Eier aufschlagen und jeweils in die Mitte einer Toastscheibe geben. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 Minuten braten.
  3. Minzblätter in die Suppe geben und alles fein pürieren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Restliche Spinatblätter in die Suppe geben und mit Eitoast und Toasttalern servieren.