Foto Spinatpide mit Hackfleisch von WW

Spinatpide mit Hackfleisch

11
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Fühlen Sie sich wie im Urlaub in der Türkei!

Zutaten

Hefe, frisch

¼ Würfel

Wasser

75 ml, lauwarm

Mehl, Weizenmehl

130 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Schalotten

2 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Spinat/Blattspinat

300 g

Geflügelhackfleisch, mager, hergestellt aus Geflügelbrustfilet

150 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

2 EL, (1 Prise Instantpulver)

Muskatnuss

1 Prise(n), gerieben

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

40 g

Anleitung

  1. Hefe in Wasser auflösen, mit Mehl, 1 TL Öl und 2 Prisen Salz zu einem glatten Teig verkneten. Hefeteig zugedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch pressen. Spinat waschen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  3. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch mit Schalottenringen und Knoblauch darin krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat zufügen, zusammenfallen lassen und mit Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Alles ca. 5 Minuten sämig einkochen.
  4. Ei verquirlen. Teig gut durchkneten, halbieren und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen. Spinat-Hackfleisch-Masse darauf mittig verteilen und die Längsseiten hochklappen. Teigenden zusammendrücken und mit Ei bestreichen. Schafskäse zerbröckeln und Pide damit bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Spinatpide mit Hackfleisch servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten