Foto Speckpfannkuchen mit Pflücksalat von WW

Speckpfannkuchen mit Pflücksalat

9 - 13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die schnelle Nummer: Das Rezept ist ideal, wenn du schnell ein leckeres Abendessen zaubern willst.

Zutaten

Weizenmehl

100 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

75 ml

Wasser

75 ml, kohlensäurehaltig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frühstücksspeck/Bacon

30 g, 4 dünne Scheiben

Salatmischung (Kühltheke)

200 g

Physalis/Kapstachelbeeren

100 g

Zuckerrübensirup/Rübenkraut

1 EL

Wasser

1 EL

Apfelessig

3 EL

Anleitung

  1. Mehl, Eier, Milch und Mineralwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, jeweils 2 Scheiben Bacon darin ca. 1 Minute von jeder Seite anbraten, mit etwas Teig übergießen und auf mittlerer Stufe nacheinander 2 Pfannkuchen backen, dabei 3–4 Minuten von jeder Seite braten.
  2. Salat waschen und trocken schleudern. Physalis waschen, halbieren und mit Pflücksalat vermischen. Für das Dressing Zuckerrübensirup, Wasser und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Speckpfannkuchen mit Salat anrichten, mit Dressing beträufeln und genießen.