Foto Spargel-Reis-Salat mit Putenbrust und Mango von WW

Spargel-Reis-Salat mit Putenbrust und Mango

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Rezept mit bunten Zutaten, für gute Laune und vollen Geschmack!

Zutaten

Reis, Wildreismischung, trocken

100 g, unzubereitet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Spargel

250 g, grün

Spargel

250 g, weiß

Mango

1 Stück, klein

Cocktailtomaten

100 g

Orangen/Apfelsinen

½ Stück

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

125 g

Essig, Weinessig

1 EL, Weißweinessig

Kerbel

1 EL, gehackt

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

300 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Grünen Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden, in Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren und abgießen.
  2. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Tomaten waschen und vierteln. Für das Dressing Orangenhälfte auspressen, mit Joghurt, Essig und Kerbel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Putenbrustfilet abspülen, trocken tupfen, in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Putenbruststreifen darin ca. 3–5 Minuten rundherum braten.
  4. Reis mit Spargelstücken, Mangowürfeln, Tomatenvierteln und Dressing vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel-Reis-Salat mir Putenbruststreifen servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten