Foto Spargel-Erdbeer-Salat mit Ofenfeta von WW

Spargel-Erdbeer-Salat mit Ofenfeta

6 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

180 g

Panko Paniermehl

4 EL

Spargel

400 g, je 200 g weißer und grüner

Pinienkerne

1 EL

Lollo bianco Salat

1 Kopf

Radicchio

300 g

Erdbeeren, frisch

200 g

Honig

2 TL

Senf, klassisch

1 EL

Weinessig

3 EL, Weiß-

Olivenöl

1 EL

Wasser

1 EL

Kräuter

2 TL, getrocknete gemischte

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Ei mit Salz und Pfeffer verquirlen. Schafskäse in Stücke schneiden, in Ei und Pankomehl wenden und auf einem Backblech verteilen. Schafskäse im Backofen auf mittlerer Stufe 15–20 Minuten backen, dabei nach der Hälfte der Garzeit wenden.
  2. Weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und Spargel halbieren. Grünen Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel halbieren. Weißen Spargel in Salzwasser 5–10 Minuten garen. Grünen Spargel dazugeben und weitere ca. 5 Minuten mitgaren.
  3. Pinienkerne in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Salat und Radicchio waschen und in Stücke zerteilen. Erdbeeren waschen und vierteln. Für das Dressing Honig, Senf, Essig, Öl, Wasser, Kräuter, Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Spargel abgießen, mit Salat und Erdbeeren auf 4 Tellern verteilen, mit Dressing beträufeln und Schafskäse daraufgeben. Salat mit Pinien- kernen bestreuen – guten Appetit!