Spargel-Erbsen-Salat

10
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
0 min
Zubereitungsdauer
0 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein tolles Gericht zur Spargelzeit.

Zutaten

Erbsen

100 g, (TK)

Mayonnaise/Salatcreme, bis 5 % Fett

4 TL

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Ajvar

1 TL

Petersilie

1 EL, gehackt

Zitronensaft

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Salat, Blattsalat

4 Blatt/Blätter

Geflügelbrustaufschnitt

4 Scheibe(n), Pute, geräuchert

Spargel

400 g, weiß, gegart

Toastbrot, Weizentoast

2 Scheibe(n), klein

Honigmelone

½ Stück, klein

Anleitung

  1. Erbsen auftauen lassen. Salatcreme, saure Sahne, Ajvar, Petersilie und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Blattsalat in mundgerechte Stücke zupfen und auf einem Teller verteilen. Putenbrustaufschnitt in Streifen schneiden und mit gegarten Spargelstücken und Erbsen unter die Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Blattsalat anrichten. Toast toasten und zum Salat servieren. Als Dessert Honigmelone.