Foto Spaghetti mit Veggie-Bolognese von WW

Spaghetti mit Veggie-Bolognese

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Sojaschnetzel, Trockenprodukt

150 g, -granulat

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Karotten/Möhren

200 g

Sellerie, Knollensellerie

200 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

1 TL, gehackt

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomatenmark

2 EL

Tomaten, passiert

400 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Nudeln, trocken, jede Sorte

240 g, Spaghetti

Basilikum

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Sojagranulat nach Packungsanweisung in heißem Wasser einweichen, abgießen und abtropfen lassen. Zwiebel, Karotten und Sellerie schälen und alles fein würfeln.
  2. Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen, Sojagranulat darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  3. Zwiebel-, Karotten- und Selleriewürfel mit Thymian im Bratensatz auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten anbraten, Knoblauch dazupressen und kurz mitdünsten. Tomatenmark dazugeben, kurz anschwitzen, mit Tomaten und Brühe ablöschen, Sojagranulat dazugeben und ca. 25 Minuten köcheln lassen.
  4. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Veggie-Bolognese mit Basilikum verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spaghetti abgießen und mit Veggie-Bolognese servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten