Foto Spaghetti mit Tomaten-Auberginen-Sauce von WW

Spaghetti mit Tomaten-Auberginen-Sauce

6
6
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Auberginen

1 Stück, klein

Paprika

1 Stück, klein

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Thymian

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Nudeln, Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

300 g

Tomaten, frisch

2 Stück

Basilikum

2 EL, gehackt

Schnittlauch

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1 TL Instantpulver)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Aubergine in Scheiben schneiden, Paprika in Streifen. Paprikastreifen und Auberginenscheiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Knoblauch pressen, mit 1 TL Olivenöl, Chiliflocken, Thymian, Salz und Pfeffer verrühren und Gemüse damit bestreichen. Gemüse im Backofen auf oberster Schiene ca. 20 Minuten grillen. Kurz abkühlen lassen und in Würfel schneiden.
  2. Spaghetti nach Packunsganweisung in Salzwasser garen.
  3. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Tomaten würfeln und darin andünsten. Paprika- und Auberginenwürfel dazugeben und mit Chiliflocken, Pfeffer, Basilikum und Schnittlauch würzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Spaghetti unterheben und mit Schafskäse bestreuen.