Foto Spaghetti in cremiger Brokkoli-Käse-Sauce von WW

Spaghetti in cremiger Brokkoli-Käse-Sauce

8
Point(s)
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Brokkoli

1 kg

Rapsöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

100 ml

Nudeln, trocken, jede Sorte

240 g, Spaghetti

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

3 EL

Crème légère

2 EL

Muskatnuss

1 Messerspitze(n), gerieben

Zitronensaft

1 TL

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch hacken. Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin ca. 2 Minuten andünsten. Brokkoliröschen dazugeben, mit Brühe und Milch ablöschen und mit Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Die Hälfte der Brokkoliröschen herausnehmen und restliche Brokkoliröschen samt Flüssigkeit pürieren. Käse und Crème légère unterrühren.
  3. Nudeln abgießen, mit Brokkoli-Käse-Sauce mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit Zitronensaft verfeinern. Restliche Brokkoliröschen darauf geben und kurz erwärmen. Spaghetti mit Petersilie bestreut servieren.